Stellungnahmen und Positionspapiere 2015

Drucken

Stellungnahme zum Transparency Paper

Stellungnahme der DGKJP zum Appell von Transparency International, MEZIS und Neurology First an die medizinischen wissenschaftlichen Fachgesellschaften in Deutschland zum Umgang mit Interessenkonflikten

Mit Datum vom 08.05.2015 haben die Organisationen MEZIS, Neurology First und Transparency International eine Initiative gestartet, mit der sie an die medizinischen wissenschaftlichen Fachgesellschaften appellieren, ihren Umgang mit Interessenkonflikten transparenter zu gestalten.

Drucken

Stellungnahme im Rahmen der Evaluation des Bundeskinderschutzgesetzes

Autor: Jörg M. Fegert

1. Einleitung

Die Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie hat die Einführung des BKiSchG nachdrücklich begrüßt. Der derzeitige Präsident der Fachgesellschaft und Verfasser dieser Stellungnahme hat im Vorfeld der Einführung an zahlreichen Anhörungen und Arbeitsgruppen mitgewirkt und dabei leider immer wieder feststellen müssen, dass das Bundesministerium für Gesundheit und das Bundesministerium für Familien, Senioren, Frauen und Jugend im Vorfeld der Verabschiedung des BKiSchG in der damaligen Legislatur wesentliche Punkte nicht im Konsens klären konnten.

Drucken

Stellungnahme zur Direktausbildung in Psychotherapie

Stellungnahme zu den Beschlüssen des 25. Deutschen Psychotherapeutentags und zu einem anstehenden Gesetzgebungsverfahren zur Regelung der basalen Direktausbildung in Psychotherapie

Anlass: Anhörung des BMG zur Ausbildungsreform nicht-ärzlicher Psychotherapeuten