Kommission Psychosomatik

Die Gemeinsame Kommission Psychosomatik der drei kinder- und jugendpsychiatrischen Fachverbände wurde 2013 gegründet.

Zuletzt erhielt die Kommission von den drei Verbänden den Auftrag rechtliche und inhaltliche Begründungen dafür zu finden, dass Kinderpsychosomatik-Stationen durch Ärztinnen/Ärzte für Kinder- und Jugendpsychiatrie und –psychotherapie geführt werden sollen.

Außerdem soll die Kommission sich mit der Überarbeitung des Grundsatzpapieres zur Kinder- und Jugendpsychosomatik beschäftigen.

 

 

Mitglieder der Kommission Psychosomatik:

Herr Prof. Michael Schulte-Markwort (DGKJP)

Herr Prof. Alexander von Gontard (DGKJP)

Frau Oya Uzelli-Schwarz (BKJPP)

Frau Dr. Andrea Schneider (BKJPP)

Frau Dr. Tamara Jacubeit (BAG)

Frau Dr. Beate Kentner-Figura (BAG)